Schreibaufgabe Nr. 20

================= De ==================

Für alle, die ein Chromebook bekommen haben, hier die zwanzigste und letzte Schreibaufgabe. Bitte bis spätestens 31. September (wegen Sommerferien) an birkenblaetter@gmx.de schicken oder direkt an deinen Email-Partner. Wichtig: Löse die Aufgabe selbst und ohne fremde Hilfe. Natürlich darfst du das Internet nutzen, aber bitte benutze nicht einfach translate.google.com Weiterhin gilt: Wer die Schreibaufgabe nicht erledigt, darf sein Chromebook nicht weiter nutzen (siehe Was du tun musst, um dein Chromebook zu behalten). Die Geräte werden dann deaktiviert und müssen zurückgegeben werden.

================ En ===================

For all those who have received a Chromebook, here the twentieth  writing task. Please send it to birkenblaetter@gmx.de  or your personal email partner no later than 31th July. Important: Write the text yourself and without any help.  Furthermore, anyone who does not complete the writing task may not use his / her Chromebook in the future. (see Was du tun musst, um dein Chromebook zu behalten). The devices of persons not answering will be deactivated and must be returned.

Aufgabe

Schreibe uns, welche Erfahrungen du bisher in Deutschland gemacht hast:

  • Wie ging es dir beim Deutsch lernen?
  • Was ist anders in Deutschland als in deiner Heimat?
  • Hast du schon Arbeit gefunden? Welche Arbeit hättest du gern in Deutschland?
  • Was hast du sonst erlebt?

Hinweis: Dies ist die letzte Aufgabe. Wer sie erledigt und auch bisher die Aufgaben (mehr oder weniger) regelmäßig erledigt hat, darf sein Chromebook behalten und bekommt die Kaution zurückerstattet. Mehr dazu im Oktober.

Tipp

Alle bisherigen Schreibaufgaben findest Du hier: https://birkenblaetter.wordpress.com/category/schreibaufgabe/

Advertisements

Autor: thebinger

Pfarrer, Dozent Konfi-Arbeit, Blogger || http://thomas-ebinger.de

2 Kommentare zu „Schreibaufgabe Nr. 20“

  1. Sehr gherter Herr Thebinger Ich lerne gerade im Arbeit ich habe bis B1 Deutschkurs in Deutschland gelernt bei VHS das hier ganz anderes mann hat mehr Freiheit als meinem Land und gebt Möglichkeit für jeden Mensch Z,B ich habe als Schiedsrichter weiter gebildet das gebt nicht in meinem Land gleich mein alter und ich pfeife momentan in NRW bei SC Preüßen Münster in Münster Land ich habe hier in Deutschland eine Frau kennen gelernt und wir sind seit April Verheiratet ich hätte hier eine stelle als Schweißer und Metallbaur wie ich gearbeitet im Irak habe aber Leider bis jetzt keine chanc bekommen habe. ich bin ausgezugen seit 3Monaten von Stuttgart nach Münster NRW mit herzlichen grüßen Bani Tarf Saad
    Am Mo., 13. Aug. 2018 um 14:05 Uhr schrieb Der Birkenblätter-Blog || birch

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s