Drastische Mieterhöhung für Flüchtlingsunterkünfte durch die Stadt Stuttgart – Einladung zur Podiumsdiskussion

Die Stadt Stuttgart hat die Mietpreise für Flüchtlingsunterkünfte für Flüchtlinge, die bereits Arbeit haben, drastisch erhöht und verlangt unglaubliche Wucherpreise pro Quadratmeter.

Herzliche Einladung zur Podiumsdiskussion am 20.09.17 um 19.00 Uhr im Haus der Katholischen Kirche (Königstraße) zu diesem Thema. Dabei sein werden Werner Wölfle, Christa Cheval-Saur vom Freundeskreis Feuerbach, Luigi Pantisano – Gemeinderat SÖS-Linke-PluS, Maria Hackl – Gemeinderätin SPD, ein Vertreter der Wohlfahrtsverbände. Veranstalter sind Stuttgarter Freundeskreise, Die Anstifter, AK Asyl und der Füchtlingsrat BW.

Advertisements

Schreibaufgabe Nr. 9 (September)

================= De ==================

Für alle, die ein Chromebook bekommen haben, hier die achte Schreibaufgabe. Bitte bis spätestens 31. August an birkenblaetter@gmx.de schicken oder direkt an deinen Email-Partner. Wichtig: Schreibe den Text selbst und ohne fremde Hilfe. Schreibe mindestens 10 Sätze. Natürlich darfst du das Internet nutzen, aber bitte benutze nicht einfach translate.google.com Weiterhin gilt: Wer die Schreibaufgabe nicht erledigt, darf sein Chromebook nicht weiter nutzen (siehe Was du tun musst, um dein Chromebook zu behalten). Die Geräte werden dann deaktiviert und müssen zurückgegeben werden.

================ En ===================

For all those who have received a Chromebook, here the eighth writing task. Please send it to birkenblaetter@gmx.de  or your personal email partner no later than 31th of August. Important: Write the text yourself and without any help. Write at least 10 sentences. Of course you can use the Internet, but don’t just use translate.google.com Furthermore, anyone who does not complete the writing task may not use his / her Chromebook in the future. (see Was du tun musst, um dein Chromebook zu behalten). The devices of persons not answering will be deactivated and must be returned.

================ Ar ع ===================

 

Aufgabe: Lies das Märchen von Hänsel und Gretel in leichter Sprache oder höre es dir an. Dies ist wohl das bekannteste deutsche Märchen. http://www.ndr.de/fernsehen/service/leichte_sprache/Haensel-und-Gretel,haenselleichtesprache100.html Beantworte folgende drei Fragen:

  1. Was will die Hexe mit Hänsel und Gretel machen?
  2. Wie befreien sich Hänsel und Gretel?
  3. Warum müssen Hänsel, Gretel und der Vater nie wieder Hunger leiden?

Task: Read or listen to the fairy tale of Hänsel and Gretel. This is probably the best known fairy tale in Germany. http://www.ndr.de/fernsehen/service/leichte_sprache/Haensel-und-Gretel,haenselleichtesprache100.html
Answer the following three questions:

  1.  What does the witch want to do with Hansel and Gretel?
  2. How do Hansel and Gretel get free?
  3. Why do Hansel, Gretel, and his father never suffer hunger again?

Tipp

Alle bisherigen Schreibaufgaben findest Du hier: https://birkenblaetter.wordpress.com/category/schreibaufgabe/

 

Treffen Computerwerkstatt | Meeting 10.10.2017

——————- De ——————–

Am Dienstag, 10. Oktober, treffen wir uns um 18 Uhr in der Flüchtlingsunterkunft Ohnholdstraße 1A in Birkach bei den Büros (Wegbeschreibung:  https://www.openstreetmap.de/karte.html?zoom=18&lat=48.72221&lon=9.20412&layers=B000TT) . Wer einen Laptop hat, bringt ihn bitte mit. Wir werden wieder klären, wie man mit dem Computer Deutsch lernen kann und offene Frage besprechen. Vorbestellte Geräte (Email an birkenblaetter@gmx.de) können abgeholt werden. Wir haben noch einige Linux-Laptops im Angebot. Bitte kommt alle!

——————- En ——————–

Tuesday, October 10, we meet at 6 pm in the refugee accommodation Ohnholdstraße 1A in Birkach near the offices (see: https://www.openstreetmap.de/karte.html?zoom=18&lat=48.72221&lon=9.20412&layers=B000TT). If you already have a device, please bring it with you. We will again show how one can learn German with the computer and answer all Your questions. Pre-ordered devices (email to birkenblaetter@gmx.de) can be picked up. We can still offer some Linux laptops. Please everybody come.