Texte auf dem Chromebook offline schreiben

Nicht immer hat man mit seinem Chromebook eine Internetverbindung. Google Docs (https://chrome.google.com/webstore/detail/office-editing-for-docs-s/gbkeegbaiigmenfmjfclcdgdpimamgkj) sollte zwar offline funktionieren, das klappt aber nicht immer.

Die Chrome-App „Text“ ist sehr schlicht, tut aber genau das, was sie soll: Texte offline bearbeiten und speichern. Herunterladen kann man sie hier:

https://chrome.google.com/webstore/detail/text/mmfbcljfglbokpmkimbfghdkjmjhdgbg

===================

You do not always have an internet connection with your Chromebook. Google Docs (https://chrome.google.com/webstore/detail/office-editing-for-docs-s/gbkeegbaiigmenfmjfclcdgdpimamgkj) should work offline, but it sometimes has problems.

The Chrome „Text“ app is very simple, but it does exactly what it is supposed to: edit and save texts offline. Download it here:

https://chrome.google.com/webstore/detail/text/mmfbcljfglbokpmkimbfghdkjmjhdgbg

 

Advertisements

Autor: thebinger

Pfarrer, Dozent Konfi-Arbeit, Blogger || http://thomas-ebinger.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s