Dem Blog per Email folgen || Get an email for every new post

emailfolgenJedes Mitglied im #reconnect-Kurs soll den Blog per Email abonnieren. Nur so wird man schnell über jede neue Information benachrichtigt. Rechts oben steht dieser Text. Hier bitte die eigene Email eingeben. Dann muss man seine Emails abrufen und auf den Bestätigungs-Link gehen.

Every member of the #reconnect course should subscribe to the blog via email. This is the only way to quickly be informed of any new information. This text is located at the top right. Please enter your own email. Then go to your privat email-account and click the  confirmation link.

 

Was du tun musst, um dein Chromebook zu behalten

———————- De ——————-

Weil es heute einige Nachfragen zum Vertrag gab, hier nochmal für alle die Erklärung: Die Geräte sind nur geliehen. Jeder muss zum Ende jedes Monats einen Bericht auf Deutsch schreiben. Ende Januar muss der erste Text geschrieben werden. Die E-Mail-Partner geben wir noch bekannt. Wenn der Text nicht kommt, wird das Gerät deaktiviert und wieder eingezogen. So steht es im Vertrag, den jeder unterschrieben hat. Wenn es Fragen gibt, gerne an Thomas Ebinger birkenblaetter@gmx.de

———————- En ——————-

Because today there were some questions about contract, here again for all the explanation: The devices are only borrowed. Everyone has to write a report in German at the end of each month. The first text must be written at the end of January. We will announce the e-mail partners some days before. If the text does not come, the device is deactivated and retracted. This is what the treaty says and what everybody signed. If You have questions mail them to Thomas Ebinger birkenblaetter@gmx.de

———————- Ar ع ——————-

لان كان هناك بضع من الأسئلة في الاجتماع الأخير هنا تفسير ماذا سيجري لاحقا

أولا:أجهزة الحاسوب التي بحوزتكم مُعارة

ويجب على الجميع كتابة نص باللغة الألمانية في نهاية كل شهر. والنص الأول يحب ان يكون مكتوب قبل نهاية هذا الشهر

وستقوم الشركة بتفحص ما ان كان احدكم لم يكتب النص ستقوم بإيقاف الجهاز واسترجاعه

ان كان لديكم أي أسئلة يرجى مراجعة الأستاذ توماس على هذا البريد الالكتروني

birkenblaetter@gmx.de

———————- Pa ——————-

 

 

Empfehlenswerte Chrome OS Apps

Diese Apps sind sinnvoll, besonders wenn man auch offline arbeiten oder spielen will // usefull apps for Chrome OS especially to work and play some games offline

Arbeiten

Spielen

Nachrichten hören oder schauen

Um deutsch zu lernen ist es gut, regelmäßig Nachrichten zu schauen. Hier gibt es extra aufbereitete Nachrichten in einfacher Sprache, zum Teil mit Untertiteln.

To learn german it is very helpful to watch news regularly. Here You can find special news in a simple language, some of them with subtitles.

https://birkenblaetter.wordpress.com/2016/01/16/nachrichten-fur-fluchtlinge/ 

Termin: Hilfe für Chromebooks/Bibliothek

Am Montag, 19.12.16, 15 Uhr treffen wir uns am Eingang im Haus Birkach, Grüninger Str. 25, zur Einführung in die Arbeit mit den Chromebooks. Bitte die Chromebooks mit voller Strom-Ladung mitbringen! Ich werde euch zeigen, wie man in der Bibliothek des Hauses Birkach arbeiten kann. Wer Fragen hat, kann sie gerne in den Kommentaren posten. Ich freue mich, euch zu sehen.

Monday, 19.12.2016, 3pm we meet at the entrance of Haus Birkach, Grünginger Str. 25, to show You more of what You can do with Your Chromebook. Please bring Your device fully charged. I will show You also how You can work in the library of Haus Birkach. If You have questionsk You can post them in the comments of this article. CU all.

Bilder der Computerwerkstatt vom 13.12.

Der Raum G18 im Haus Birkach war komplett voll und wir waren so beschäftigt mit der Ausgabe der #reconnect-Chromebooks, dass wir erst gegen später Bilder gemacht haben. Viele Frauen mit Kindern waren da schon wieder zu Hause. Außerdem sieht man auf den Fotos die Birkacher Unterkunft Ohnholdstraße, aus der viele Leute an diesem Abend da waren.

Dein neues Chromebook

Gestern wurden gleich beim ersten Treffen der Computerwerkstatt 71 der 80 #reconnect-Chromebooks verteilt. Wichtige Info für alle, die ein Gerät bekommen haben: Nur die Geräte, die am Abend im Internet registriert wurden, sind für den persönlichen Modus freigeschaltet. Die anderen können noch nichts speichern. Ich (Thomas Ebinger) werde die nächsten Tage die anderen, die den Vertrag ausgefüllt haben, freischalten.

Wenn das Gerät personalisiert ist, könnt ihr euren persönlichen Google-Account hinzufügen und Dateien auf der Festplatte speichern.

Um ins Internet zu kommen, müsst ihr euch mit dem Freifunk Wlan verbinden. Dafür muss man rechts unten auf das Wlan/Wifi Symbol klicken. Es kann auch sein, dass die Geräte sich von allein verbinden.

Vor der Turnhalle in Birkach gibt es ein gutes Freifunk-Wlan.

Weitere Freifunk-Knoten findet man auf dieser Karte: http://map.freifunk-stuttgart.de/

Wenn es Fragen gibt, könnt ihr mir (Thomas Ebinger) gern eine Email schicken an birkenblaetter@gmx.de

Viel Spaß mit den Chromebooks wünscht euch

Das Team der Computerwerkstatt Birkach

||

Yesterday at the first meeting of the computer workshop 71 of the 80 Chromebooks were distributed. Important information for all who have received a device: Only the devices registered in the evening in the Internet are enabled for personal mode. The others can not save anything yet. I (Thomas Ebinger) will register the others who have filled the contract the next days.

If the device is personalized, you can add your personal Google account and save files to your hard drive.

To get into the Internet, you have to connect to the Freifunk wlan/wifi. For this you have to click on the Wlan / Wifi icon in the lower right corner. Maybe the devices will connect themselves without your interaction.

In front of the gym in Birkach, there is a good Freifunk wlan.

More access points of Freifunk You can find on this map: http://map.freifunk-stuttgart.de/

If there are questions, you can send me (Thomas Ebinger) an email at birkenblaetter@gmx.de

Have fun with the Chromebooks

The team of the Computerwerkstatt Birkach